Omgeving categorie

zurück zur Übersicht

Zum Strand

Callantsoog Strand an der Nordsee
Camping an der Küste von Nordholland

Nur 2 km von unserem Campingplatz entfernt finden Sie den schönen Nordseestrand von Callantsoog! Der weitläufige Sandstrand ist kilometerlang und im Durchschnitt 100 Meter breit. Viel Platz, um einen Tag am Strand zu genießen.

Seit Jahren weht am Strand von Callantsoord die Blaue Flagge, eine Anerkennung der Europäischen Union für einen sauberen und sicheren Strand. Lust auf einen Snack oder ein Getränk direkt an der Küste von Noord-Holland? Am Strand gibt es nicht weniger als fünf Strandpavillons.

Gleich hinter dem Strand, getrennt durch eine hohe, schmale Dünenreihe, liegt das Dorf Callantsoog. Es handelt sich um einen der ältesten und schönsten Badeorte des Landes mit einem angenehmen Zentrum. Es gibt viele Geschäfte, Terrassen und Restaurants. Die meisten Geschäfte sind das ganze Jahr über sonntags geöffnet.

Im Gegensatz zu vielen anderen Badeorten ist es in Callantsoog das ganze Jahr über erlaubt, seinen Hund mit an den Strand zu nehmen. Vom 1. Mai bis zum 30. September müssen Sie Ihren Hund zwischen 09.00 und 19.00 Uhr an der Leine führen.

Es gibt auch Platz für FKK-Anhänger, denn südlich des Strandeingangs Kiefteglop liegt der älteste offizielle FKK-Strand der Niederlande.

Der Nordseestrand ist vom Campingplatz De Nollen aus über einen Rad- und Wanderweg zu erreichen. Die Entfernung zum Dorf Callantsoog beträgt etwa 1500 Meter, und nach weiteren 400 Metern sind Strand, Meer und Dünen in Reichweite.